A c h t s a m k e i t

in Duisburg


    Achtsam essen - achtsam leben   

Wir essen mehrmals am Tag. Meist unbewusst und nebenbei.

Und wundern uns dann, dass wir gar nicht satt geworden sind. Es fehlt immer irgend was. Wir essen weiter. Und haben dann ein schlechtes Gewissen: "Wieder zuviel gegessen".

Wir sind gestresst und greifen zur Schokolade. Wir sind gelangweilt und greifen zu Chips. Wir sind frustriert und gehen zum Kühlschrank... Vielleicht finden wir ja darin die Lösung für ein zufriedenes, erfülltes Leben?

Achtsam essen - achtsam leben versucht einen anderen Weg zu gehen:

Einen Weg zu mehr Bewusstheit, zu mehr Selbstakzeptanz, zu mehr Lebensfreude.

Denn je bewusster ich wahrnehmen und genießen kann, was ich esse und trinke, desto weniger Mengen brauche ich.  Je besser ich mich kennenlerne, warum ich so esse, wie ich esse, und welche eigentlichen Bedürfnisse dahinter verborgen sind, desto besser kann ich für mich sorgen. Je bewusster ich meinen Körper spüren kann, desto mehr kann ich auf die Weisheit meines Körpers hören.

 

In dem 8-Wochen-Kurs "Achtsam essen - achtsam leben" nach dem Training "Mindful Eating-Conscious Living 1" von Jan Chozen Bays und Char Wilkins, lernen wir das Prinzip Achtsamkeit kennen, werden neun verschiedene Hunger-Arten differenzieren, verschiedene Meditationen praktizieren, unsere Konditionierung rund um dasThema Essen aufspüren und uns mit den Aspekten des emotionalen Essens auseinandersetzen. Dabei unser Selbstmitgefühl stärken, wieder unsere Verbundenheit mit dem Leben spüren und unsere Dankbarkeit für Alltägliches wieder entdecken

 

Kurs startet, wenn die Nachfrage da ist. Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich gerne. Für 2022 ist ein Bildungsurlaub geplant

Wenn Sie  Fragen haben, senden Sie mir eine e-mail (mbsr-duisburg@gmx.de)

oder rufen mich an: 0157-72682901